Gabriele Scheibel lehnt an eine Wand und lacht in die Kamera

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse belegen, welche Voraussetzungen notwendig sind, damit Menschen engagiert und dadurch leistungsstark arbeiten: Klarheit, Wertschätzung, Gestaltungsfreiheit, Sinnhaftigkeit, Verbundenheit

Mein Profil

Sollten Sie Interesse daran haben, welche beruflichen Erfahrungen ich aus der Zeit vor meiner Selbständigkeit mitbringe und welche zusätzlichen Aus- und Weiterbildungen ich besucht habe, so finden Sie hier meinen tabellarischen Lebenslauf.

2005 – heute

Beraterin, Coach, Klärungshelferin, Moderatorin, Trainerin
Fokus: mittelständische Unternehmen, die national oder international tätig sind

Begleitung von Führungskräften als Coach,
Konfliktmoderation und Klärungshilfe,
Durchführung von Teamentwicklungsprozessen oder Strategie-Workshops,
Durchführung von Führungs- und Kommunikationstrainings

1997 – 2004

Geschäftsführerin, Photo+Medienforum, Kiel
Sanierung und Restrukturierung des Unternehmens
Disziplinarische Führung von 15 Mitarbeiter*innen
Ende 2004 ist das Photo+Medienforum Kiel das in der Foto- und Medienbranche führende Institut für Aus- und Weiterbildung

1996 – 1997

Internationale Markt-Managerin, Beiersdorf AG, Hamburg
Aufbau von internationalen Key-Account-Managements in Europa

1992 – 1995

Internationale Key-Account-Managerin sowie Produktmanagerin, Philips GmbH, Hamburg

1987 – 1991

Studium der Betriebswirtschaftslehre
in Gießen, Würzburg und der International Business School Groningen (Niederlande),
Diplomarbeit bei der Kodak AG, Stuttgart,
Abschluss: Dipl.-Betriebswirtin

1986 – 1987

Produktionskontrolle bei Ernst Leitz Canada, Midland, Canada

1983 - 1986

Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, Foto Blumenschein, Ulm

 

Aus der Zeit vor meiner Selbständigkeit:

Welche praktischen Erfahrungen qualifizieren mich zur Spezialistin in Führung und Kommunikation?
Dazu einige Beispiele:

Zusätzliche Qualifikationen: 

Alle meine Dienstleistungen biete ich auch in englischer Sprache an.